zur Startseite des Kalenderlexikons Gedenktag gegen Rassismus
Tag: 21. März    Gedenktag seit: 1968
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
bitte wählen Sie:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z *
Stichwortsuche:
Stichwortsuche

 

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat im Oktober 1967 den Beschluß gefaßt, den 21. März zu einem internationalen Symboldatum zu machen. Sieben Jahre zuvor hatte in Sharpeville in Südafrika ein Massaker an der schwarzen Bevölkerung stattgefunden. 30.000 Menschen hatten gegen die verhaßten Paßgesetze des Apartheidregimes demonstriert. 69 Menschen starben im Kugelhagel der Polizei.

Die UNO wählte deshalb den Tag, an dem das als „Massaker von Sharpville“ bekannte Verbrechen geschah, zum Gedenktag gegen Rassismus.

Auch das Internationale Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung wurde von den Vereinten Nationen 1965 vor dem Hintergrund des Apartheid-Regimes verabschiedet. Es richtet sich gegen alle Formen von Rassismus, Rassendiskriminierung und Fremdenfeindlichkeit und enthält Bestimmungen über die Vorbeugung und Bekämpfung dieser Phänomene.

Die Bekämpfung von Rassismus ist seit Jahrzehnten ein zentrales Anliegen der Vereinten Nationen. Im Jahr 2004 geht bereits die dritte UNO-Dekade zu Ende, welche Rassismus zum Schwerpunktthema hatte. Die Weltkonferenz gegen Rassismus, die im Sommer 2003 in Durban (Südafrika) stattfand, war der Abschluß intensiver Vorbereitungen und der Höhepunkt dieser Dekade. Im Zentrum der Konferenz stand der Gedanke, daß alle Menschen Teil der menschlichen Familie sind und daß keine Wertungen nach Rasse, Hautfarbe, Abstammung oder nationalem und ethnischem Ursprung zulässig sind. Nach zwei gescheiterten Konferenzen konnten die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen neben einer politisch verbindlichen Erklärung ein Aktionsprogramm verabschieden, das konkrete Aufträge und Anregungen für die Staaten enthält, um Rassismus unter ihrer Bevölkerung vorzubeugen und wirksam zu bekämpfen.

Erst in den letzten Jahren rückte der Rassismus in den Industriestaaten der nördlichen Halbkugel in den Blickpunkt der Vereinten Nationen. Im August 1993 befaßte sich der Anti - Rassismus - Ausschuß der UN erstmals in seiner Geschichte mit der Situation in Deutschland.


ZurückZurück zum Anfang der Seitezum Anfang der Seite
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2017 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,03 Sekunden ...