zur Startseite des Kalenderlexikons Kalender
Was geschah wann?
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
19 Ereignisse für den 13. Februar
Jahr Ereignis
1995 Nach 14 Jahren als Trainer von Werder Bremen gibt Otto Rehhagel seinen Wechsel zu Bayern München bekannt.
1991 Ein nächtlicher massiver Bombenangriff der Alliierten auf Bagdad hat tödliche Folgen für Hunderte Menschen: zwei Bomben explodieren im Inneren eines riesigen Bunkers.
1986 Der Bürgermeister von Korschenbroich, Graf von Spee, tritt nach Kritik an seiner Äußerung zurück, zum Ausgleich des Haushalts müßten "ein paar reiche Juden erschlagen werden".
1985 Mit von Webers Oper "Der Freischütz" wird in Dresden die durch die allierten Bombenangriffe zerstörte Semperoper wieder eingeweiht.
  Beim Brand im Hotel Regent of Manila (Philippinen) sterben 27 Menschen.
1984 Das Zentralkomitee der KPdSU wählt in Moskau Konstantin Tschernenko zum neuen Parteichef als Nachfolger des verstorbenen Jurij Andropow.
1983 Bei einem Kinobrand in Turin sterben 64 Menschen.
1982 Der Vorstandsvorsitzende des gewerkschaftseigenen Baukonzerns "Neue Heimat", Albert Vietor, und zwei weitere am 10.02. beurlaubte Vorstandsmitglieder werden entlassen.
1973 Der US-Dollar wird um zehn Prozent abgewertet.
1969 In München nimmt Professor Rudolf Zenker die erste Herztransplantation in der Bundesrepublik vor.
1948 Durch eine Fusion des Kölner BC 01 mit Sülz 07 entsteht der 1. FC Köln.
1947 Der Nordwestdeutsche Rundfunk (NWDR) bringt Wolfgang Borcherts Heimkehrerstück "Draußen vor der Tür" als Hörspiel zur Uraufführung.
1945 Bei drei alliierten Bombenangriffen am 13. und 14.02. wird Dresden mit seiner historischen Altstadt fast völlig zerstört und 35.000 Menschen sterben.
1933 Rainer Maria Rilkes "Duineser Elegien" erscheint in Leipzig und werden als Höhepunkt der Lyrik des 20. Jahrhunderts gefeiert.
1923 Die europäischen Polizeibehörden beschließen die Gründung von Interpol.
1919 Reichspräsident Friedrich Ebert beruft die erste parlamentarische Regierung der deutschen Geschichte; Regierungschef wird Philipp Scheidemann (SPD).
1888 In London erscheint erstmals die "Financial Times".
1668 Im Frieden von Lissabon muß Spanien die Unabhängigkeit Portugals anerkennen.
1542 Der englische König Heinrich VIII. läßt seine fünfte Frau Catherine Howard wegen angeblichen Ehebruchs enthaupten.

ZurückZurück
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2018 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,04 Sekunden ...