zur Startseite des Kalenderlexikons Kalender
Was geschah wann?
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
21 Ereignisse für den 16. Mai
Jahr Ereignis
1996 Skandal im Wiener Sicherheitsbüro: drei Suchtgiftfahnder werden in U-Haft genommen, weil sie auf ihrer Dienststelle selbst Kokain geschnupft haben sollen.
1993 Der bisherige türkische Ministerpräsident Demirel wird zum neuen Staatspräsidenten gewählt.
1986 Der argentinische Ex-Präsident Leopoldo Galtieri wird wegen der Niederlage im Falkland-Krieg von einem Militärgericht zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt; zwei andere ehemalige Junta-Mitglieder erhalten acht und 14 Jahre Haft.
1982 Die 90 Jahre alte Ex-Kaiserin Zita darf erstmals wieder zu einem Kurzbesuch nach Österreich reisen.
1978 Der am 02.03. entwendete Sarg mit Charlie Chaplins Leiche wird in einem Acker gefunden, zwei mutmaßliche Lösegelderpresser werden verhaftet.
1974 Der Deutsche Bundestag wählt den bisherigen Finanzminister Helmut Schmidt (SPD) als Nachfolger des wegen der Guillaume-Affäre zurückgetretenen Willy Brandt zum Bundeskanzler.
1969 Die sowjetische Sonde "Venus-5" setzt eine Kapsel ab, die Informationen über die Venus-Atmosphäre zur Erde funkt.
1967 Ägyptens Präsident Nassar fordert den Rückzug der UN-Streitmacht aus dem Gazastreifen.
1963 Der Bundestag ratifiziert den Elysee-Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit.
1957 Der ehemalige Reichswirtschaftsminister Funk wird wegen Krankheit aus dem Spandauer Kriegsverbrechergefängnis entlassen.
1951 Die Bundesrepublik wird in die Weltgesundheitsorganisation (WHO) aufgenommen.
1943 Truppen der SS schlagen in Warschau den vierwöchigen verzweifelten Aufstand der im Ghetto eingeschlossenen Juden nieder; auf jüdischer Seite sterben rund 60.000 Menschen.
1932 Japans Ministerpräsident Tsuyoshi Inukai stirbt an den Folgen eines Tags zuvor von Offizieren auf ihn verübten Attentats.
1929 In Hollywood werden erstmals die später "Oscars" genannten Akademie-Preise für in- und ausländische Filme verliehen; zu den Preisträgern gehört auch der deutsche Schauspieler Emil Jannings für zwei seiner Rollen.
1919 In Trespassey Bay auf Neufundland starten drei Flugboote der US-Marine zur ersten Atlantiküberquerung: zwei Maschinen müssen notwassern, die dritte unter Capt. Albert Read erreicht nach einer Zwischenlandung auf den Azoren am 27.05. Lissabon.
1916 Im geheimen Sykes-Picot-Abkommen grenzen Großbritannien (Mesopotanien, Palästina, Jordanien) und Frankreich (Syrien) ihre Interessensphären im Nahen Osten ab.
1907 England, Frankreich und Spanien schließen in Cartagena ein hauptsächlich gegen Deutschland gerichtetes Mittelmeerabkommen.
1887 Der Deutsch-US-Amerikaner Emil Berliner führt in Washington (D. C.) das von ihm erfundene Grammophon erstmals vor.
1868 Zur Eröffnung des Nationaltheaters in Prag feiert die Oper "Dalibor" von Bedrich Smetana Premiere.
1853 Die preußische Regierung verkündet ein Arbeitsverbot für Kinder unter zehn Jahren.
1810 In Tübingen erscheint Johann Wolfgang von Goethes Abhandlung "Zur Farbenlehre", sein naturwissenschaftliches Hauptwerk.

ZurückZurück
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2018 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,04 Sekunden ...