zur Startseite des Kalenderlexikons Kalender
Was geschah wann?
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
17 Ereignisse für den 23. Mai
Jahr Ereignis
1997 Präsident Laurent-Desire Kabila stellt in Zaire sein neues Kabinett vor und mit der Abschaffung des Ministerpräsidentenamtes schaltet er den Oppositionsführer Etienne Tshisekedi aus.
1993 In Kambotscha beginnt die Wahl für eine verfassungsgebende Versammlung, die von der UNO-Übergangsverwaltung (UNTAC) überwacht wird,
1992 Italiens erfolgreichster Mafia-Jäger, Richter Giovanni Falcone, wird auf Sizilien bei einem Bombenanschlag der Mafia getötet, mit ihm sterben seine Frau und drei Leibwächter.
1984 Bei den Filmfestspielen von Cannes erhält "Paris, Texas" des Regiesseurs Wim Wenders die "Goldene Palme".
1977 Südmolukkische Terroristen überfallen in den Niederlanden eine Schule in Bovensmilde, kapern einen Zug bei Assen und bringen 165 Geiseln, darunter viele Kinder, in ihre Hand; nach 20 Tagen stürmen Soldaten den Zug, sechs Geiselnehmer und zwei Geiseln kommen dabei ums Leben.
1965 Der Wiener Bürgermeister Franz Jonas, SPÖ-Kandidat, wird als Nachfolger von Adolf Schärpf zum vierten Bundespräsidenten der 2. Republik gewählt; sein knapp unterlegener Gegenkandidat ist Altbundeskanzler Alfons Gorbach (ÖVP).
1962 Ein französisches Militärgericht verurteilt General Salan wegen seiner Rolle bei der OAS in Algerien zu lebenslanger Haft.
1960 Israels Ministerpräsident Ben Gurion teilt mit, daß der Mossad den NS-Verbrecher Eichmann von Argentinien nach Jerusalem entführt hat.
1957 Die SPD veröffentlicht einen Deutschlandplan, der ein regionales europäisches Sicherheitssystem mit einem wiedervereinigten Deutschland und seinen Nachbarn in Ost und West vorsieht.
1949 Der Parlamentarische Rat verkündet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Bonn; die Verfassung schreibt die Grundrechte des Bürgers sowie die föderative Struktur des States fest.
1946 Die Schweiz vereinbart mit britischen, französischen und US-Sachverständigen ein Abkommen über die deutschen Vermögenswerte in der Schweiz.
1934 Auf einer Landstraße bei Ruston in Louisiana stirbt das Gaunerpaar Bonnie Parker und Clyde Barrow im Kugelhagel der Polizei.
1928 Das von 24 Feststoffraketen angetriebene Raketenauto Rak-2 erreicht auf der Berliner Avus mit Kurt Valier am Steuer kurzzeitig 230 km/h.
1915 Im Ersten Weltkrieg erklärt Italien Österreich-Ungarn den Krieg.
1863 In Leipzig wird der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein, die erste selbständige deutsche Arbeiterpartei, gegründet.
1814 Uraufführung der dritten und letzten Fassung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven.
1611 In Prag wird der böhmische König Matthias zum römisch-deutschen Kaiser gewählt.

ZurückZurück
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2019 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,05 Sekunden ...